Herzlich willkommen bei den Julchen-Puppen!

Julchen-Puppen

Julia Dobrusskin-Schautt

Niebendorf 43
15936 Dahme

Telefon: 033744 70739

Nächste Kurse im Kunstgewerbe-haus Zehlendorf in Berlin

 

Großes Puppenkind nähen:

Samstag   26.1.2019    10-20 Uhr

Samstag   23.2.2019    10-20 Uhr

Samstag   16.3.2019    10-20 Uhr

Samstag     6.4.2019    10-20 Uhr

Samstag   11.5.2019    10-20 Uhr
Samstag    8.6.2019    10-20 Uhr

 

Großes Baby  nähen:

Samstag 25.5.2019    10-21 Uhr

 

Kleine Puppe nähen:

Samstag 15.6.2019    10-18 Uhr

 

Frühlingstfiguren filzen
Samstag 9.3.2019    10-18 Uhr

 

Zwerge und Blumenkinder nähen
Samstag 23.3.2019    10-18 Uhr

 

 

Nächste Kurse in Niebendorf:

 

Großes Puppenkind nähen:

Montag    10.12.2018    10-20 Uhr

Montag    17.12.2018    10-20 Uhr

 

weitere Termine nach Absprache

Meine nächsten Märkte:

 

Spinn- und Filzfest der

Kreativbude Wahlsdorf
 

13.Juni 2020 10-18 Uhr und

14.Juni 2020  10-17 Uhr

 

 

Martinsmarkt der Emil-Molt-Schule in Berlin Zehlendorf,
Claszeile 60, 14165 Berlin

 

16. November 2019  11-17 Uhr

 

 

Aktuelles

Zum "Aktuellen" der letzten Jahre kommst du durch einen Klick in der linken Spalte auf dieser Seite.



18.11.2018

Gestern war der Martinsmarkt der Emil-Molt-Schule. Ich hatte dort wieder meinen Puppenstand und habe mich sehr gefreut, dass ich so viel Besuch und so gute Gespräche und Begegnungen hatte.
Einige Puppenkinder haben ein neues Zuhause gefunden. Und ich habe wie immer auch viele Puppen wieder mit nach Hause gebracht. Diese Puppen werde ich in den nächsten Tagen nach und nach auf meiner Homepage zeigen. Gerne könnt ihr diese Puppen bei mir bestellen, falls ihr noch ein schönes Weihnachtsgeschenk sucht.

Bei mir könnt ihr Schlafbaby-Ketten basteln.

5.6.2018

Am 9.+10.Juni habe ich einen Stand beim Spinn- und Filzfest der Kreativbude Wahlsdorf. Gerne möchte ich dich dorthin einladen!
Es ist eines der schönsten Feste, die ich kenne. Dort gibt es viel Kunsthandwerk zu bewundern: Filzerinnen mit hand-gefärbter Wolle und Gefilztem, Gestrickte Unikate, jede Menge Stoffe und textile Kunst mit Modenschau, Schmuck und Perlen, Blumen und Kräuter,  Spinnerinnen und Weberinnen, Patchwork und Leinenmode, Keramik, Handgearbeitete Nadelfilzbären, selbstgebaute Musikinstrumente, Julchen-Puppen und Dandas schöne Bildchen und vieles mehr!
An allen Ständen gibt es kreative Angebote für Kinder und Erwachsene, überall kann zugeschaut, mitgemacht und gekauft werden!
Und dann gibt es natürlich schöne Musik und Leckeres aus dem Backofen, dem Grill und dem Suppentopf.

Beginn ist jeweils um 10 Uhr.


25.2.2018

Besonders viel Freude machen mir gerade meine Minipüppchen. Sie sind gerade mal 11 cm groß. Ich habe sie kurz vor Weihnachten entdeckt und nutze jede freie Stunde, um an solch einem kleinen Wesen zu nähen.

So winzig klein sind die Minipüppchen im Vergleich zu meinen 35 cm großen Puppenkindern --> 
Die Kleidung stricke ich aus feiner, wunderbar weicher Alpaca-Wolle.
Und auch die Allerkleinsten bekommen einen Bauchnabel und einen Popo,
na klar!

Wer sein eigenes Minipüppchen nähen möchte, kann das ab sofort gerne in meinen Puppenkursen tun!